VERSICHERUNGSMAKLER SONJA FAAS

Deutscher Golfversicherungsmakler

Biometrische Risiken

 
Von biometrischen Risiken spricht man beispielshaft bei: Berufsunfähigkeitsversicherung, Risikolebensversicherung, privater Krankenversicherung, Dread Disease Versicherung (Schwere Erkrankungen Vorsorge).


Berufsunfähigkeit ist eine durch Krankheit oder Unfall ausgelöste dauerhafte Unfähigkeit der versicherten Person, seinen eigenen oder einen vergleichbaren Beruf auszuüben, wenn die Berufsfähigkeit auf weniger als die Hälfte der Berufsfähigkeit eines gesunden Versicherten mit ähnlicher Ausbildung und gleichwertigen Kenntnissen und Fähigkeiten gesunken ist.

Auch hier sollte man nichts "von der Stange" nehmen oder womöglich vorgefertigte Produkte mit Ankreuzmöglichkeit.

Die individuelle Absicherung bringt nicht nur den optimalen Versicherungsschutz, man vermeidet auch teure "Falschabsicherungen"

Bitte nennen Sie uns Ihre Wünsche über die Rückruf-Anfrage oder das Kontaktformular auf diesen Seiten.

Wir melden uns umgehend bei Ihnen zwecks einer persönlichen Terminvereinbarung in Ihrem Hause.

 

 Aktuelle News hier

Versicherungslexika hier